Tijen_Onaran_970x654_Banner_Mission_M_YAEZ_20200309

Tijen Onaran

Gründerin, Moderatorin & Speakerin, Global Digital Women, F10 & ACI

Vita

Tijen Onaran ist Unternehmerin, Moderatorin und Speakerin. Mit Global Digital Women engagiert sie sich für die Vernetzung und Sichtbarkeit von Frauen in der Digitalbranche und berät zudem Unternehmen in Diversitätsfragen. Im Dezember 2018 hat sie gemeinsam mit der ehemaligen stellv. Chefredakteurin der myself FemaleOneZero gegründet – eine internationale Content-Plattform. Zudem publiziert Tijen Onaran regelmäßig als Mitglied des Handelsblatt Expertenrates Artikel rund um die Themen Digitalisierung, Unternehmertum und Diversität. Sie wurde in das Faculty Board für „Digital Leadership“ der Management School St. Gallen berufen. Vor ihrer Selbstständigkeit war Tijen Onaran für Europa-, und Bundestagsabgeordnete, für das Bundespräsidialamt sowie für Verbände und eine Hochschule in leitenden Funktionen tätig. Das Wirtschaftsmagazin Capital wählte sie zu Deutschlands Top 40 unter 40 und Anfang 2019 erhielt sie den InspiringFifty Award für „Women in Tech“. Daneben erschien 2019 ihr erstes Buch “Die Netzwerkbibel” im Verlag Springer Gabler. Am 17. August 2020 erscheint ihr zweites Buch „Nur wer sichtbar ist findet auch statt“ im Goldmann Verlag. Außerdem gehört sie 2020 zu den Top 100 der einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft (Manager Magazin) und hat den „Made in Baden Award“ verliehen bekommen, der herausragende Persönlichkeiten aus Baden in den Bereichen Medien, Kunst und Wirtschaft ehrt. Daneben hat sie der Förderkreis des ZKM als Fördermitglied aufgenommen und ihr wurde in der Kategorie „Menschen und Profile“ der Deutsche Exzellenz-Preis verliehen. Das Digital Journalism Fellowship Programm der Hamburg Media School hat sie in den Beirat gerufen. Jede Woche erscheint der Podcast How to Hack in Kooperation mit Business Punk, bei dem sie spannende Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft interviewt. Außerdem hat LinkedIn sie zur Influencerin benannt.

 

www.tijen-onaran.de/

Beitrag