christoph-burkhardt

Christoph Burkhardt

Innovationspsychologie

Kurzvita

Nach dem Studium der Psychologie und Wirtschaft in Heidelberg, München und London arbeitet Christoph Burkhardt seit seinem Abschluss an der London School of Economics 2010 als unabhängiger Berater und Innovationsforscher für Unternehmen wie Intel, Merck, Lufthansa, BMW und Siemens und hat an Spitzenuniversitäten in ganz Europa gelehrt. In seinem Buch "Durchbruch” erklärt der Zukunftsoptimist, warum gute Ideen kein Zufall sind.

Für seine Keynote zur Evolution von Ideen zeichnete ihn die German Speakers Association mit dem Newcomer Award aus. Seitdem hat Christoph Burkhardt tausende Zuhörer in der ganzen Welt mitgerissen und für Innovation und Fortschritt begeistert. Als Wirtschaftswissenschaftler weiß er, wie wichtig Innovation und Wachstum für eine Ökonomie sind. Als Psychologe versteht er zudem, was es bedeutet, Mut zum Risiko zu entwickeln und komplexe Entscheidungen zu treffen.

Der Senkrechtstarter in Sachen Fortschritt lebt und arbeitet im Silicon Valley, in seiner Wahlheimat San Francisco und ist tagtäglich hautnah dabei, wenn Durchbruchsideen entstehen und die Welt erobern.

Beiträge

Abschlusskeynote am 24.10., 15:45 – 16:30 Uhr:
Mindset Zukunft – Weitblick wagen und Fortschritt planen