ege

Andreas Ege

Geschäftsführer, Alexander Bürkle GmbH & Co. KG

Kurzvita

Andreas Ege verantwortet als Geschäftsführender Gesellschafter den Bereich Strategie und Digitale Transformation sowie den Unternehmensbereich smart buildings.

Nach dem Studium im Bereich Handel an der Dualen Hochschule in Lörrach, verantwortete Andreas seit 1990 den Vertrieb des mittelständischen Elektrogroßhandelsunternehmen Alexander Bürkle in Freiburg. Nach mehreren Zukäufen wurde das Unternehmen auf die Kernmarke Alexander Bürkle fokussiert und in drei operativen Unternehmensbereiche organisiert: smart buildings, smart industries und smart consumers. Seitdem führt Andreas den Bereich, der sich auf die Elektrohandwerker ausrichtet. Seit November 2016 treibt Alexander Bürkle die digitale Transformation mit der Agentur strichpunkt design aus Stuttgart unter seiner Leitung nach vorne.

Alexander Bürkle beschäftigt in Südwestdeutschland 800 Mitarbeiter mit einem Umsatz von 330 Mio. Euro. Noch ist das Kerngeschäft der Handel mit elektrotechnischen Artikeln für das Elektrohandwerk, die produzierende Industrie sowie Radio- und TV Fachhandel. Zukünftig werden digitale Services für Kunden über eine Plattform angeboten.

Lesen Sie mehr über Andreas Ege im Mission M Blog.

Beiträge

Best Case am 23.10., 11:15 – 12:00 Uhr:
Die Geschichte einer digitalen Transformation: Vom Elektrogroßhändler zum Partner und Enabler